30 April 2020

Wenn Sie im Sommer Strumpfhosen tragen müssen … Was sollten Sie wählen?

Von Peter

Wenn uns das sonnige Wetter verwöhnt, geben wir oft Strumpfhosen auf. Es gibt jedoch Situationen, in denen trotz der hohen Temperaturen Strumpfhosen herausfallen.

PERFEKTE SOMMERZEICHEN

In einigen Kreisen verlangt die Business-Kleiderordnung, dass Sie bei offiziellen Ausgängen Strumpfhosen tragen, da das Auftauchen mit bloßen Beinen als taktlos gilt. Die goldene Regel ist jedoch, dass sie praktisch unsichtbar sind. Und so sollten auch die Strumpfhosen für den Sommer sein. Wie bekomme ich diesen Effekt? Greifen Sie einfach nach 6 Höhlenstrumpfhosen, die extrem dünn sind. Stellen wir außerdem sicher, dass sie für den Teint der Haut richtig ausgewählt sind und keinen Glanz aufweisen.

6 DEN WÄRME AUF WÄRME

Obwohl wir nicht immer Lust haben, Strumpfhosen anzuziehen, wenn die Hitze vom Himmel außerhalb des Fensters strömt, erfordern einige Berufe leider ein bestimmtes Bild. Glücklicherweise gibt es 6 Höhlenstrumpfhosen, die so dünn sind, dass Sie kein zusätzliches Gefühl von Wärme bekommen. Übrigens können sie den Hautton leicht verbessern, was so aussieht, als wären wir gerade von einem ausländischen Urlaub zurückgekehrt.

Dünne Strumpfhosen und ihre Farben
Die beliebtesten dünnen Strumpfhosen sind die mit 15 Den. Wir können sie fast überall finden. Aber bei echt heißem Wetter lohnt es sich, nach den dünnsten Sommerstrumpfhosen zu greifen, die mehr als die Hälfte weniger sind, d. H. Nur 6 Den … Wenn wir wollen, dass sie unsichtbar sind und eine zweite Haut bilden, wählen Sie Fleischfarben, aber wenn wir dünne Strumpfhosen in Schwarz brauchen, dann Wir können sie auch ohne Probleme kaufen.